Website LogoSpeicherkarten-Guru
ein redaktionelles Angebot von ValueTech.de

Sony ZV-E10

Die ZV-E10 erweitert Sonys Angebot im Videosegment um eine spiegellose Systemkamera, die sich speziell an Vlogger*innen richtet. Nicht nur auf den ersten Blick handelt es sich dabei um eine spannende Kombination aus der ZV-1 (Kompaktkamera) und Alpha-6x00-Serie (DSLM-Systemkamera), die in vielen Bereichen auf aktuelle Technik setzt.

So schaffen es unter anderem der verbesserte Autofokus mit Augen-AF für Tiere und Menschen aus der Alpha 6100/6600 sowie ein Mikrofon- und Kopfhöreranschluss in die ZV-E10. Das dreh- und schwenkbare Display ist gar eine echte Seltenheit im Sony-Portfolio.

Für die Sony ZV-E10 empfehlen sich SDXC-Speicherkarten (64 GB oder mehr) mit UHS-I-Schnittstelle und einer Geschwindigkeitsklasse von U3/V30 oder höher. Teure UHS-II-Speicherkarten oder besonders schnelle UHS-I-Modelle sind nicht notwendig, da die Sony ZV-E10 in der Praxis nicht mehr als etwa 40 MB/s erreicht.


 

View this page in English 日本語