Website LogoSpeicherkarten-Guru
ein redaktionelles Angebot von ValueTech.de

Sony Alpha 7R IV

Die Sony Alpha 7R IV kombiniert fast alles, was sich professionelle Fotografen wünschen können: Ein hochauflösender 60-Megapixel-CMOS-Sensor mit solidem Rauschverhalten, integrierte 4K-Aufzeichnung, ein scharfer elektronischer Sucher und alles verpackt in einem robusten Gehäuse mit verbessertem AF-Joystick und abermals größerem Handgriff als der Vorgänger.

Die Sony Alpha 7R IV verfügt weiterhin über zwei SD-Karten-Fächer, im Unterschied zur dritten Generation bieten nun jedoch beide Slots die Unterstützung für schnelle SD-Speicherkarten mit UHS-II-Schnittstelle. Professionelle Fotografen, die auf beiden Karten das gleiche Bild- oder Videomaterial speichern wollen (Dual-Foto/Video-Aufzeichnung), sollten im Optimalfall zwei identische Karten verwenden.

Für die Sony Alpha 7R IV empfehlen wir SDXC-Speicherkarten (64 GB oder mehr) mit UHS-II-Schnittstelle und einer Geschwindigkeitsklasse von U3/v30 oder höher. Vor allem bei Serienbildaufnahmen speichern UHS-II-Speicherkarten die Daten deutlich schneller ab.


 

View this page inEnglish日本語