Website Logo Speicherkarten-Guru
ein redaktionelles Angebot von ValueTech.de

Canon EOS 2000D

Die Canon EOS 2000D wurde Anfang 2018 vorgestellt und markiert den neuen Einstieg in Canons DSLR-Welt. Neu gegenüber dem Vorgänger 13000D ist vor allem ein 24-Megapixel-Bildsensor mit einem zugleich vergrößerten Pufferspeicher für Serienbildaufnahmen.

Für die Canon EOS 2000D empfehlen sich grundlegend SDHC- und SDXC-Speicherkarten mit UHS-I-Schnittstelle und einer Geschwindigkeitsklasse von 10. Zwar bringen UHS-I-Speicherkarten in der Kamera keine zusätzliche Geschwindigkeit, dafür geht das Auslesen am PC oder Notebook merklich schneller vonstatten und einen Aufpreis zahlt man heutzutage nicht mehr für UHS-I-Modelle.

 
View this page in English